Wer mehr über Taijiquan wissen möchte...

Blog page

Wer mehr über Taijiquan wissen möchte…

Was genau ist eigentlich Tai Chi oder Taijiquan?
Eine alte, chinesische Kampfkunst?  Eine Entspannungsmethode für Körper und Geist? Eine Form der Meditation? Eine Übung zur Selbstverteidigung?
Wer mehr über Taijiquan erfahren möchte, dem sei das Sonderheft „Taijiquan für Einsteiger – ein Special des Taijiquan & Qigong Journals“ empfohlen.
 
Das Taijiquan & Qigong Journal ist eine Fachzeitschrift, in der regelmäßig viermal pro Jahr Artikel über die chinesischen Bewegungskünste Taijiquan und Qigong veröffentlicht werden. Das Spezialheft „Taijiquan für Einsteiger“ richtet sich an Menschen, die ein besonderes Interesse an dieser alten, schönen Bewegungs-und Kampfkunst  haben und am Anfang ihres Taiji-Weges stehen. In dieser Ausgabe werden die verschiedenen Tai Chi-Stile und praktische Trainingsschwerpunkte aufgezeichnet. Ebenso erhält man Einblick in historische und philosophische Hintergründe und lernt persönliche Erfahrungswege kennen. Auch Fortgeschrittene finden im Journal viel Wissenswertes in vertiefenden Artikeln. (ISBN 3-9808747-1-0)
 
Kurz:
Taijiquan besteht aus langsamen, fließenden Bewegungen, die von nahezu jedem Menschen in jedem Alter praktiziert werden können. Die Übungen können an jedem Ort ausgeführt werden, eine Ausrüstung wird nicht benötigt. Taijiquan bedarf der regelmäßigen, ausdauernden Übung und verlangt Beharrlichkeit. Es vermittelt u.a. eine intensivierte Beweglichkeit und lehrt Aufmerksamkeit und Zentrierung in Körper und Geist.
 
Wichtig:
Zum Erlernen der unterschiedlichen Bewegungsbilder im Taijiquan ist ein erfahrener, qualifizierter Lehrer unersetzlich.
Daher finden in unserem Übungszentrum regelmäßig neue Kurse für Anfänger statt. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, an einer Probestunde teilzunehmen (kostenlos).
Bitte einfach kurz anrufen:   0152 34077631 / Günter Janßen / Lehrer für Qigong und Tai Chi
(Weitere Informationen unter „Kurse“)