WELT-YOGA-TAG am 21.Juni 2016

WELT-YOGA-TAG !

Am 21. Juni 2016 wird weltweit in 192 Ländern der Erde der Welt-Yoga-Tag oder der Internationale Tag des Yoga gefeiert. Er beruht auf einer Resolution der Vereinten Nationen und geht auf eine Initiative Indiens zurück. Nie zuvor wurde ein Antrag zu einem Welttag mit einer Mehrheit von 175 Ländern der Vereinten Nationen bewilligt und umgesetzt. Im vergangenem Jahr haben rund um den Globus Millionen Menschen den ersten Welt-Yoga-Tag gefeiert.

2015 wurde am Brandenburger Tor in Berlin das Ereignis zusammen mit der Indischen Botschaft offiziell eröffnet. In Berlin 2015 dabei sein zu können war beeindruckend und – auch ohne Yogamatte – unvergesslich!

“Bei Yoga geht es nicht darum, sich selbst zu verbessern, es geht darum, sich selbst zu akzeptieren.”  Gurmukh