Um gut zu leben...

UM GUT ZU LEBEN  …          …          …          …          …          …         
 
 
UM GUT ZU LEBEN REICHT ES NICHT
DEN KÜHLSCHRANK AUFZUMACHEN
UND BRATHÄHNCHEN UND MARMELADE
VORZUFINDEN. ES IST FERNER NÖTIG
HUNGER AUF LICHT ZU HABEN
UND OHNE MESSER UND GABEL
EINEN STERN ZU VERSCHLINGEN
AUCH WÄRE ES GUT
IN DIESER SITUATION
EIN GELBES KLEID ANZUZIEHN
UND DEM NACHBARN DIE HAND ZU GEBEN.
Jorge Eduardo Eielson
 
 
 
 
 
 
 
Bildquelle: Tyler Nix