TAI CHI für Anfänger aller Altersstufenneue Grundkurse starten am 14. Januar.
                                                                                         ◊          ◊          ◊
 “Lerne Taijiquan, und du wirst biegsam wie ein Kind, stark wie ein Holzfäller und gelassen wie ein Weiser sein.”  aus China
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Tai Chi ist eine alte, chinesische Bewegungsform, die ihren Ursprung in der Kampfkunst und Selbstverteidigung hat. Heute stehen Gesundheit erhaltende und stärkende Aspekte im Vordergrund.Tai Chi ist bis heute ein wesentlicher Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Alle Bewegungsabläufe sind fließend, langsam, weich und werden ohne Anstrengung ausgeführt. Die Präzision der Bewegung und die Aufmerksamkeit in der Ausführung fördern Konzentration und Koordination des gesamten Menschen. Die ruhige und gleichmäßige Ausübung der unterschiedlichen Bewegungsbilder führen zu einer vertieften Atmung, inneren Ruhe und Zentrierung von Körper und Geist. Regelmäßiges Praktizieren löst Verspannungen, verbessert die Elastizität von Sehnen und Gelenken und stärkt die Muskulatur. Das Gleichgewichtsgefühl und eine aufrechte Körperhaltung werden nach und nach stabilisiert. In diesem Grundkurs werden die grundsätzlichen Prinzipien und Anwendungen des Tai Chi Chuan im Yang-Stil vermittelt.
 
Die Grundkurse werden angeboten für Anfänger, Wiedereinsteiger, junge und ältere Menschen und für alle, die Tai Chi kennenlernen möchten. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Die langsamen, fließenden Übungen sind für Menschen aller Alterstufen geeignet und können bis ins hohe Alter ausgeübt werden.
Sei herzlich willkommen! Wir freuen uns!
 
Kurs 1  > Montag, 14.01.2019 
Uhrzeit: 9.30 – 11.00 Uhr
Kursdauer: 10 x 90 Min.
Kursbeitrag: 135 €
Kurs 2  > Mittwoch, 16.01.2019
Uhrzeit: 17.30 – 19.00 Uhr
Kursdauer: 10 x 90 Min.
Kursbeitrag: 135 € 
 
Anmeldung & Information
Günter Janßen
Lehrer für Qigong und Tai Chi Chuan
T  0152 34077631
 
 Bildquelle: Übungszentrum Ι Andisheh A. Ι Kazuend Ι