TAI CHI für Anfänger – neue Grundkurse für Anfänger aller Altersstufen!
                                                                                         ◊          ◊          ◊
“Lerne Taijiquan, und du wirst biegsam wie ein Kind, stark wie ein Holzfäller und gelassen wie ein Weiser sein.”  aus China
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Tai Chi ist eine alte, chinesische Bewegungsform, die ihren Ursprung in der taoistischen Kampfkunst und Selbstverteidigung hat. Heute stehen Gesundheit erhaltende und stärkende Aspekte im Vordergrund. Die Präzision der Bewegung und die Aufmerksamkeit in der Ausführung aus dem Zentrum der Körpermitte (Dantien) fördern Konzentration und Koordination des gesamten Menschen. Die Bewegungsabläufe sind fließend, langsam, weich und werden ohne Anstrengung ausgeführt. Sie verbessern die Elastizität von Sehnen und Gelenken, stärken die Muskulatur und stabilisieren das Gleichgewicht. Die ruhige und gleichmäßige Ausübung führt zu einer vertieften Atmung, inneren Gelassenheit und Sammlung von Körper und Geist.   
Die regelmäßige Praxis der Tai Chi Bewegungsformen unterstützt die Entwicklung von Achtsamkeit und wacher Zentrierung, die Verfeinerung der Wahrnehmung und Verwurzelung im Boden.    
  
Die Grundkurse werden angeboten für Anfänger, Wiedereinsteiger, junge und ältere Menschen und für alle, die die schönen Tai Chi – Übungen kennenlernen möchten. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die langsamen, fließenden Bewegungen sind für Menschen aller Altersstufen geeignet und können bis ins hohe Alter ausgeübt werden. Eine Probestunde ist nach Anmeldung jederzeit möglich.
Sei herzlich willkommen! Wir freuen ♥ uns!
 
Kurs 1 >  Neuer Kurs ab September 2019
Uhrzeit: Montags  9.30 – 11.00 Uhr
Kursdauer: 10 x 90 Min.
Kursgebühr: 135 Euro
Kurs 2 >  Neuer Kurs ab September 2019
Uhrzeit: Mittwochs  17.30 – 19.00 Uhr
Kursdauer: 10 x 90 Min.
Kursgebühr: 135 Euro
 
Anmeldung & Information
Günter Janßen
Lehrer für Qigong und Tai Chi Chuan
T  0152 34077631
 
Bildquelle: Übungszentrum Ι Andisheh A. Ι Kazuend