Tai Chi Chuan Grundkurs

Tai Chi Chuan Grundkurse für Anfänger.

Tai Chi ist eine alte, chinesische Bewegungsform, die ihren Ursprung in der Kampfkunst und Selbstverteidigung hat. Heute stehen Gesundheit erhaltende und stärkende Aspekte im Vordergrund.Tai Chi ist bis heute ein wesentlicher Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Alle Bewegungsabläufe sind fließend, langsam, weich und werden ohne Anstrengung ausgeführt. Die Präzision der Bewegung und die Aufmerksamkeit in der Ausführung fördern Konzentration und Koordination des gesamten Menschen. Die ruhige und gleichmäßige Ausübung der unterschiedlichen Bewegungsbilder führen zu einer vertieften Atmung, inneren Ruhe und Zentrierung von Körper und Geist. Regelmäßiges Praktizieren löst Verspannungen, verbessert die Elastizität von Sehnen und Gelenken und stärkt die Muskulatur. Das Gleichgewichtsgefühl und eine aufrechte Körperhaltung werden nach und nach stabilisiert. In diesem Grundkurs werden die grundsätzlichen Prinzipien und Anwendungen des Tai Chi Chuan im Yang-Stil vermittelt.
 
Der Kurs ist für Menschen aller Altersstufen geeignet. Die Übungen können bis ins hohe Alter ausgeübt werden.
Eine Probestunde ist nach Anmeldung jederzeit möglich.
Kursbeginn
Kurs 1:  Die Kurse im Februar und März erfolgen nach Absprache mit dem Kursleiter. Bitte einfach anrufen.                      
Uhrzeit 17.30 – 19.00 Uhr  jeden Mittwoch
Kursdauer 10 x 90 Min.
Kursgebühr 135  €
Kursbeginn Kurs 2: Die Kurse im Februar und März erfolgen nach   Absprache mit dem Kursleiter. Bitte einfach anrufen.            
Uhrzeit 9.30 – 11.00 Uhr  jeden Montag
Kursdauer 10 x 90 Min.
Kursgebühr 135 €
 
Anmeldung & Information
Leitung: Günter Janßen
Lehrer für Qigong und Tai Chi Chuan
T 0152 340 776 31