Qigong Grundkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger

Qigong Grundkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger
 
Eine besondere Würde und Gelassenheit umgibt diese mehrere tausend Jahre alte chinesische Bewegungskunst. Qigong-Übungen umfassen Körperhaltungen, Bewegungen, Atemübungen und meditatvie Elemente.
Die ruhigen und weichen  Bewegungen im Qigong werden in einem langsamen, fließenden Tempo durchgeführt. Sie sind so angelegt, dass sie den Energiefluss in unserem Körper aktivieren und die achtsame Körperwahrnehmung stärken. Bewusste Atemführung, innere Zentrierung und  ausgewogene Bewegungsübungen lassen den Körper entspannter und durchlässiger werden. Die Gelenke werden entlastet, die Körperstatik verbessert, das Herz-Kreislauf- und das Nervensystem stabilisiert. Die meditativen Elemente führen zu mentaler, geistiger Klarheit, Gelassenheit und innerer Ruhe.
 
In diesem Kurs können beim Praktizieren der Übungen individuelle Schwerpunkte gelegt werden.
Der Aufbau des Kurses  “Qigong für Anfänger”  ist für Menschen aller Altersstufen geeignet. Die Übungen können bis ins hohe Alter ausgeübt werden.
Eine Probestunde ist nach Anmeldung jederzeit möglich.  
Alle Informationen zu neuen Kursen in 2020 erfahren Sie direkt bei Günter Janßen.
Kursbeginn Kurs 1:  Dienstag, 17.09.2019
Uhrzeit 9.30 – 11.00 Uhr
Kursdauer 10 x 90 Min.
Kursgebühr 135 €
Kursbeginn Kurs 2: Dienstag, 17.09.2019
Uhrzeit 19.00 – 20.30 Uhr
Kursdauer 5 x 90 Min.
Kursgebühr 70 €
Kursbeginn Kurs 3: Mittwoch, 18.09.2019
Uhrzeit 17.15 – 18.45 Uhr
Kursdauer 10 x 90 Min.
Kursgebühr 135 €
Anmeldung & Information
Leitung: Günter Janßen
Lehrer für Qigong und Tai Chi Chuan
T   0152 340 776 31