Autogenes Training - neuer Kurs ab 1.Juni 2017

Am Donnerstag, den 1. Juni 2017 startet ein neuer Kurs “Autogenes Training nach Schultz mit Klang und Klangschalen”.
 
Das Autogene Training nach Prof. J. H. Schultz (AT) ist ein wissenschaftlich anerkanntes Entspannungsverfahren. Zu den erlernenden Grundübungen im Kurs gehören Übungen des Atems und der Körperwahrnehmung. Das Ziel ist, Stress und Ängste wirksam los zu lassen und innerlich freier und ruhiger zu werden. Die sanften Schwingungen der Klangschalen vertiefen die Entspannung und vermitteln eine angenehme Ruhe.
Das Autogene Training lässt sich während des Tages und am Abend gut einbauen und erlaubt die Möglichkeit, fast überall wirkungsvoll zu entspannen.
 
Dies sind die genauen Daten:
 
Kursbeginn: Donnerstag, 01.06.2017
Uhrzeit: 20.00 – 21.00 Uhr
Kursdauer: 6 x 60 Min.
Kursgebühr: 60€
 
 
Weitere Informationen zum Kurs hier
 
 
 
Anmeldung & Information
Irene Urich Ι Entspannungspädagogin für Kinder und Erwachsene
urich-irene@klang-paradies.de Ι 05251 – 6949175 oder – 399502